MAN 10t mil gl

Der Lkw 10t mil gl wurde in 2 Versionen eingeführt. Einmal mit Ladekran (MAN Typ 464) und einmal ohne Ladekran (MAN Typ 454). Die meisten Lkw 10 t mil gl gehörten zum Typ 464 und dienten hauptsächlich zum Transport von Mengenverbrauchsgütern (MVG), wie Munition und Betriebsstoff. Haupteinsatzgebiet waren die Nachschub- und Versorgungskompanien im Heer und die Transportzüge in den Artilleriebataillonen.

Technische Daten Lkw 10 t mil gl (Typ 454)

Länge

10,12 m

Breite

2,50 m

Höhe

2,91 m

Zul. Gesamtgewicht

25,4 t

Höchstgeschwindigkeit

90 km/h

Besatzung

3

MLC

25 (13)*

Nutzlast

11,6 t

 * MLC in Klammern gilt für unbeladene Fahrzeuge

Lkw 10t mil gl FFB Transporter

Durch ein Lastgestell kann der Lkw 10t mil gl auch Elemente der Faltfestbrücke transportieren. Dazu müssen nur die Bordwände und Steckrungen abgebaut werden.

Lkw 10t mil gl TA

Dieses Fahrzeug habe ich so nur bei den Pionieren gesehen. Da gem. ADR-Richtlinien nur Fahrzeuge mit ASB-Systemen Tanks transportieren dürfen, ist diese Kombination auch nicht mehr zugelassen.

mit Beladung

Der 10t auf den Bildern hat Pipelinematerial der Pioniere geladen.

mit 7t Anhänger