MAN 7t mil gl Kipper

Bei den Pionieren findet den Lkw 7t mil gl Kipper, er dient dort zum Transport von kippfähigen Baustoffen wie Sand, Kies und Erde. Das Fahrzeug ist mit einer Kippbrücke ausgerüstet, die nach 3 Seiten kippbar ist. Es ist möglich, die hintere Bordwand zu entfernen und diese an der vorderen Bordwand zu verstauen. Das Fahrzeug konnte auch max 2 Pontons des Hohlplattenbrückensystems aufnehmen, welche durch einfaches kippen nach hinten abgeladen werden konnten.

 

MAN Typ Kipper mit Winde 453.

 

Technische Daten LKW 7t mil gl Kipper MAN

 

Länge

8,07 m

Breite

2,50 m

Höhe

2,88 m

Zulässiges Gesamtgewicht

19,2 t

Höchstgeschwindigkeit

90 km/h

Besatzung

2/3

MLC

20

Radstand VA bis 1. HA

3,80 m

Radstand 1. HA bis 2. HA

1,40 m

Rahmenlänge

7,81 m

VA = Mitte Vorderachse

HA = Mitte Hinterachse

Rahmenlänge = Vorderer Stossfänger bis Mitte Zughaken der Anhängerkupplung

Mit Anhänger