Howitzer, 155mm, M1

Feldhaubitze 155 mm, M1 / M114

 

Allgemeine Daten:


Herstellerland

USA

Hersteller

Ordnance Department

Lafette

Spreiz

Schutzschild

Ja

Beweglichkeit

Kraftzug

Bedienung

11 Mann

 

Technische Daten:


Kaliber

mm

155

Rohrlänge

Kaliber

23

Richtbereich Höhe

Grad

-2 bis +63

Richtbereich Seite

Grad

49

Gewicht in Feuerstellung

kg

5761

Geschossgewicht

kg

43,1

Anfangsgeschwindigkeit (V0)

m/sec

564

Höchstschussweite

km

14,96

 

Die Haubitze 155mm M1 wurde Anfang 1942 bei den amerikanischen Streitkräften eingeführt und blieb bis 1982 im Einsatz. Die Waffe wurde bei allen größeren Kriegseinsätzen der USA (2. Weltkrieg, Korea und Vietnam) eingesetzt. Die Bezeichnung M1 wurde später in M114 geändert.

 

Die Bilder zeigen eine M1A1 aus den Niederlanden, Oirschot 2008 und Havelte 2010. Das Typenschild ist dort gut zu lesen.

 

Die zweite Bilderserie wurde in Mühlhausen 2012 aufgenommen. Das Typenschild war nicht mehr zu entziffern.

 

Die dritte Bilderserie zeigt ein modernisiertes Modell aus den Niederlanden. Die Unterschiede sind erheblich das dürfte auch für die wesentlichen technischen Daten gelten. Auch diese Bilder wurden in Havelte 2010 gemacht.