EAGLE

EAGLE IV

EAGLE IV - Hundeführer

EAGLE IV - BAT

Der Eagle IV BAT wird in der Bundeswehr als leichtes geschütztes Sanitätskraftfahrzeug (lgSanKfz) geführt. Mit dem Eagle kann die notfall-medizinische Erstversorgung eines intensiv zu versorgenden Verletzten sichergestellt werden. Die integrierte Sanitätsausstattung beinhaltet modernstes medizinisches Gerät, mit dem die Notfallversorgung sichergestellt wird.

 

Technische Daten EAGLE IV BAT

Länge

5,40 m

Breite

2,50 m

Höhe

2,27 m

Zulässiges Gesamtgewicht

9,5 t

Höchstgeschwindigkeit Strasse

110 km/h

Besatzung

3

MLC

10

EAGLE V

EAGLE V "Feldjäger"

Mal ein Blick auf das interessante Fahrgestell des EAGLE V. Ich hoffe man kann die Achskonstruktion erkennen? Leider durfte ich nicht richtig unter das Fahrzeug kriechen. Auch kann man sehen das Motor und Getriebe nicht verblockt sind. Die Antriebskraft wird durch eine sogenannte Ritzelachse an die Räder gebracht.